Portrait Jakob Rohrhirsch

Arbeitgeber

01.02.2011 – 31.03.2017
Ernst & Young in Eschborn (Frankfurt/Main)
Assistant – Manager
Financial Services | Financial Accounting Advisory Services | Quant Team
www.ey.com

01.06.2010 – 30.06.2010
Max Planck Institut für die Physik des Lichts in Erlangen
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Interference Microscopy and Nano Optics Group
www.mpl.mpg.de/de/leuchs/forschung/inmik.html

 

Ausbildung

2005 – 2010
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen/Nürnberg
Physik (Diplom)

 

Sonstiges

Alumnus des Leonardo Kolleg Erlangen

2004
Auslandsaufenthalt „Work and Travel“ in Australien

 

Profil

  • Audits von diversen Prozessen von Finanzdienstleistern (Banken, Fonds) im Rahmen der Jahresabschlussprüfung
    • Bewertungsprozesse
    • Accountingprozesse
  • Bewertung von großen Portfolios notierter Wertpapiere im Rahmen von Audits
  • Bewertung nicht-notierter Wertpapiere
  • Bewertung von Asset Backed Securities
  • Bewertung von Derivaten
  • Beratungen und Schulungen zu diversen Finanzmodellen
  • Implementierung und Wartung von Software und Datenbanken
  • Programmierung (Python, Java, VBA)
  • Linux (LAMP) Server Konfiguration, Wartung und Troubleshooting (SSL CLI)
  • Design und Konfiguration von SQL und NoSQL Datenbanken
  • Optimierung und Automatisierung von Prozessen (Robotics)
  • Machine Learning und Deep Learning Algorithmen
  • Blockchain Technologie und Cryptocurrencies (Distributed Ledgers)
  • Bloomberg Terminal und Bloomberg Datalicense (Anbindungen etc.)
  • IFRS 9 SPPI Test und Geschäftsmodell
  • Suche und Datamining u.a. mit Regular Expressions
  • Teamleitung
  • Microsoft Windows und Office